Clubinformationssystem für den HfTL Club

Clubinformationssystem für den HfTL Club

Zur besseren Verwaltung der Mitglieder des HfTL Clubs haben wir uns vor einiger Zeit dazu entschieden eine Webanwendung – das Clubinformationssystem (kurz: CIS) zu entwickeln. Diese Anwendung bietet uns die Möglichkeit automatische Mitgliederlisten zu pflegen. Man hat die Möglichkeit neue Mitglieder mit ihren Stammdaten anzulegen, dieser werden dann in einen LDAP-Baum eingetragen und automatisch für die Nutzung des WLANs im Club freigeschalten. Außerdem hat man die Möglichkeit Administrator Privilegien zu vergeben um somit Mitglieder  entfernen, bearbeiten und hinzufügen zu können. Des weiteren wurde ein Protokolleditor eingebaut, bei dem man in Markdown-Syntax Texte eingeben kann. Diese werden anschließend vom Backend in HTML und PDFs umgewandelt.

Da Projekt kann man auf Github finden.

Teilen

Über den Autor

Danny Koppenhagen

Danny Koppenhagen administrator

Softwareentwickler und IT-Berater.

Kommentare